Lade die Internetseite von art@tec - Agentur für Design und Webkommunikation

Tatort Frankfurt

Das Projekt Biografie und Gewalt

Für die Ausstellung am 03. November 2011 imHaus am Dom haben wir einen 141-seitigen Ausstellungskatalog zum Projekt erstellt, welches nach 10 Jahren dort seinen Abschluss fand.

Die Künstler der Ausstellung sind straffällige Jungen im Alter zwischen 14 und 21 Jahren. Ihrer Kooperation und Kreativität verdanken wir die Werke, die beachtliche Einblicke in die soziale und psychische Lebenswirklichkeit von jungen Männern in der Stadt Frankfurt ermöglichen. Zur Sprache kommen ebenso mit ihren Bildern im Projekt aktiv mitwirkende Strafgefangene der JVA Diez im Freigängerstatus.

Die Ausstellung ist zugleich Präsentation von Erfahrungen, die Dr. jur. Anna Mangano und Karl W. Wolf (Dipl.-Analyt. Psychologe und kath. Priester) in ihrer Arbeit mit jugendlichen Straftätern gemacht haben. Wie die Arbeit mit den Jungen selbst, ist auch die „Arbeit der Ausstellung” von der Hoffnung und Überzeugung getragen, dass Veränderungen möglich sind und ein interdisziplinärer Austausch ungewohnte Perspektiven
eröffnen kann.

Unsere Aufgabe war die Werke der straffälligen Jungen zusammenzufassen, ein Design zu entwickeln und für die Ausstellung Materialien, wie Einladungskarte, Ausstellungskatalog und Rollups zur erstellen.

Tatort Frankfurt

Kunde:
Karl W. Wolf

 

Branche:
Jugendarbeit, Psychologie

 

Aufgabe:
Konzeption, Grafikdesign, Corporate Design, Druckabwicklung

 

 

Besuch unsere Facebook Seite
© 2018 by art@tec.